Draw

Der Draw ist ein Begriff, der den meisten Pferdesportfreuden nicht einmal bekannt ist. Hierbei handelt es sich um Fachvokabular, das wohl den Profis vorenthalten ist, da sich die Bedeutung nicht einmal für den Englisch sprachigen Freund des Pferdesports herleiten lässt. So meint der Draw nicht etwa ein Unentschieden, wie es die Bedeutung bzw. die Übersetzung nahe legt. Gemeint ist vielmehr die Ausgangsposition oder genauer, der Status-Quo unter jenem ein rennen beginnt. So viel zur Herleitung.

Für die meisten sollte sich nun schon ergeben haben, was das übertragen auf den Pferdesport meint. Die Ausgangsposition eines Pferderennens ist natürlich die Startbox, die je nach Handicap des jeweiligen Pferdes weiter vorne oder weiter hinten stehen kann. Außerdem ist es auch wichtig ob das jeweilige Pferd außen oder innen auf der Bahn startet. Generelle Aussagen über die Vor- und Nachteile hiervon werden zwar immer wieder gemacht und lassen sich auch oft in zahlreichen Statistiken einsehen, doch auch hier gibt es viele Unterschiede zwischen den individuellen Leistungen der Pferde, so dass dies wohl eher aus einer spezifischen Sicht heraus zu bewerten ist.

Der Draw ist also die Startposition des Pferdes, was aber nicht immer die Box meinen muss. Dem aufmerksamen Leser dieses Lexikons mag schon aufgefallen sein, dass es bei Pferderennen auch den so genannten Bänderstart gibt, bei dem Pferde nicht aus den Boxen heraus starten. Auch diese Grundkonstellation wird in Fachkreisen als Draw bezeichnet.

Neue Kommentare

Kommentar zu RaceBets

.....bekomme ich eigentlich auch einen Bonus bei "racebets", wenn ich...

Kommentar zu RaceBets

Leider ist hier Titan Bet nicht drauf. Die haben nämlich für ausgewählte...

Kommentar zu RaceBets

Ach und noch was liebe Grüße an alle racebets live supporter die sind...

Lexikon

Alles Wissenswerte rund um Pferdewetten und Pferderennen erfahren Sie in unserem Pferdewetten.org - Lexikon.

Ratgeber

Detailierte Informationen rund um den Reitsport und speziell den Pferdewettbereich erhalten Sie in unserem Ratgeber.