Handicap

Vor jeder Saison wird der so genannte Generalausgleich (GA) getätigt, der an anderer Stelle genauer beschrieben wurde. Kurz gesagt geht es hierbei um die Klassifizierung der Pferde aufgrund ihrer Leistungen in der abgelaufenen Saison. Es werden Ranglisten erstellt, die aufzeigen wie die Pferde im Verhältnis zu einander leistungstechnisch stehen. Differenzen werden dann mit Hilfe von Generalausgleichsgewichten (GAG) ausgeglichen. Hierbei handelt es sich um Gewichte die die Pferde bei den kommenden Starts in der neuen Saison mit sich führen. Oft ist jedoch nicht von GAG die Rede, sondern von dem so genannten Handicap.

Gemeint ist dann jedoch ein und das selbe. Dieser Ausgleich wird aus zweierlei Gründen getätigt. Zum Einen macht es natürlich den Wettkampf an sich weitaus spannender und sorgt daher für großen Zuspruch unter Zuschauern und Fans des Pferdesports. Der zweite, wahrscheinlich noch viel wichtigere, Grund ist die Wetteinbindung von Pferderennen. Ein Pferd das nur gewinnt hat natürlich irgendwann sehr schlechte bzw. tiefe Quoten. Da diese nicht rentabel sind, trägt das Handicap dazu bei die Quoten zu steigern, was den Wettfreunden wiederum zu Gute kommt.

Selbiges gilt natürlich auch für Trabrennen. Allerdings wären hier Gewichte nicht sonderlich sinnvoll, da die Eingrenzung auf eine bestimmte Gangart die Gewichte an sich überflüssig machen. Doch auch hier wird für Abhilfe gesorgt um ein Handicap gewährleistet werden zu können. Dies geschieht im Rahmen des Bänderstarts, bei dem die vermeintlich besseren Pferde aus der zweiten Reihe starten. Der genaue Ablauf des Bänderstarts ist an anderer Stelle noch einmal genauer aufgeführt.

Neue Kommentare

Kommentar zu RaceBets

.....bekomme ich eigentlich auch einen Bonus bei "racebets", wenn ich...

Kommentar zu RaceBets

Leider ist hier Titan Bet nicht drauf. Die haben nämlich für ausgewählte...

Kommentar zu RaceBets

Ach und noch was liebe Grüße an alle racebets live supporter die sind...

Lexikon

Alles Wissenswerte rund um Pferdewetten und Pferderennen erfahren Sie in unserem Pferdewetten.org - Lexikon.

Ratgeber

Detailierte Informationen rund um den Reitsport und speziell den Pferdewettbereich erhalten Sie in unserem Ratgeber.